Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie Sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Cello

kann nicht mehr ohne Board

Beiträge: 196

Wohnort: bei Schwerin

Beruf: Rentner, früher Informatik

  • Nachricht senden

11

Freitag, 21. November 2014, 11:04

http://www.derwesten.de/staedte/wattensc…-id7096374.html

Setz Dich doch mal mit dem Mädchen in Verbindung.

Markus19

User für alles

  • »Markus19« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

  • Nachricht senden

12

Montag, 24. November 2014, 14:04

Wieso muss man einen schwerkranken wie mich auf den Arbeitsmarkt schicken.....

Wolle

Moderator

Beiträge: 597

Wohnort: Hamburg

Beruf: Manager eines ökotrophologischen Kleinunternehmens

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

13

Montag, 24. November 2014, 14:31

Moin,
Wieso muss man einen schwerkranken wie mich auf den Arbeitsmarkt schicken.....
Es geht nicht darum, einen Schwerkranken auf den Arbeitsmarkt zu schicken, es geht darum, Deine Situation zu verbessern.

Aber langsam befallen mich Zweifel daran, dass Du das überhaupt willst.
Grüße, Wolle

-------------------------
Meine Gesundheit ist mir zu wichtig, um sie den Ärzten zu überlassen.

Markus19

User für alles

  • »Markus19« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

  • Nachricht senden

14

Montag, 24. November 2014, 15:20

Sicher, möchte ich meine Situation verbessern, insbesondere das Schlafen, aber ich möchte keinesfalls über studieren oder arbeiten nachdenken.

Meine Ziel ist es wieder schlafen zu können und mein Hobby(Videospiele) ausüben zu können, mehr geht sowieso im Leben nicht.
Das Finanzelle ist neben dem Schlafen eine weitere Hürde...
Hoffentlich kriege ich Grundsicherung...

Cello

kann nicht mehr ohne Board

Beiträge: 196

Wohnort: bei Schwerin

Beruf: Rentner, früher Informatik

  • Nachricht senden

15

Freitag, 28. November 2014, 10:02

.... ohne ein wirkliches Ziel im Leben, ist das Leben in dem man lebt nicht wirklich Lebenswert.

Du bist zu jung, als das Du Dein Leben, nur auf schlafen und flimmer Spiele beschränken kannst! X(

Markus19

User für alles

  • »Markus19« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

  • Nachricht senden

16

Samstag, 29. November 2014, 22:16

.... ohne ein wirkliches Ziel im Leben, ist das Leben in dem man lebt nicht wirklich Lebenswert.

Du bist zu jung, als das Du Dein Leben, nur auf schlafen und flimmer Spiele beschränken kannst! X(

Meine EF bewegt sich zwischen 30-35%, habe kaum noch Kraft und willst nicht verstehen wieso mein Leben gelaufen ist?
Aber ich weiß, dass mein Leben noch viel schlimmer werden wird. Wenn meine EF wieder auf 25% geht, dann fängt die Hölle erst an!
Ich glaube, du hast keine Ahnung wie beschissen mein Leben ist...

Wolle

Moderator

Beiträge: 597

Wohnort: Hamburg

Beruf: Manager eines ökotrophologischen Kleinunternehmens

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 30. November 2014, 10:59

Moin,

Ich glaube, du hast keine Ahnung wie beschissen mein Leben ist...
Jungchen, heul' mir nichts vor.
Ich bin mit Herzfehler (Fallot'sche Tetralogie) geboren und habe 5 OPs inklusive Transplantation hinter mir.
Glaubst Du, dass da keine beschissenen Phasen dazwischen waren?
Ich habe aber immer gekämpft, sonst wäre ich kaum 56 Jahre alt geworden und wäre nicht verheiratet mit 2 tollen Töchtern.
Grüße, Wolle

-------------------------
Meine Gesundheit ist mir zu wichtig, um sie den Ärzten zu überlassen.

agloco

Administrator

Beiträge: 1 359

Wohnort: Brandenburg

Beruf: Angestellter IT

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 30. November 2014, 11:44

Grüße dich Markus,

weißt du was ich eigenartig finde....dass du seit 10 Jahren Transplantiert bist und du dich nicht an dieses Leben gewöhnt hast, genau wie deine Eltern. Du warst damals ihr kleiner Junge der vor dem Tod gerettet wurde. Ich finde das alles ziemlich komisch.

Gut du befindest dich in einer Phase in dem du keine Zukunft siehst und denkst "werde eh bald sterben". Das haben hier sehr viele durch. Wenn man aber plötzlich nach 5 jahren immer noch lebt und es einem etwas besser geht, schaut man. :whistling:

Wie hast du es denn als 9 Jähriger empfunden und auch in der Pupertät? Ich meine mit 9 Jahren weiß man genau was abgeht...da kann die Mama einen nicht mehr lieb zusprechen.

Hast du irgendein Hobby oder etwas wofür du dich wirklich interessierst?

Grüße
Alex
Linksventrikuläre Herzinsuffiziens 2008 8% Ef und 2017 48% EF- Defiträger

Das Herzkrank-Board auf Facebook

Markus19

User für alles

  • »Markus19« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 30. November 2014, 22:51

Einfach nur zum Lachen!
Ihr seid wohl alle auch Hartz4 Empfänger und erzählt mir ich solle mich nicht so anstellen... echt witzig. :rolleyes:

Markus19

User für alles

  • »Markus19« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

  • Nachricht senden

20

Montag, 1. Dezember 2014, 04:04

Vor allem will ich dich sehen, wie du ein Jahr lang nicht geschlafen hast.