Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie Sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ganz-Gelassen

kann nicht mehr ohne Board

  • »Ganz-Gelassen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 24. Oktober 2014, 19:46

Tote Herzen wiederbelebt, und transplantiert

Hole dir nie Rat bei deinen Befürchtungen.

Wolle

Moderator

Beiträge: 579

Wohnort: Hamburg

Beruf: Manager eines ökotrophologischen Kleinunternehmens

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Freitag, 24. Oktober 2014, 19:58

Moin,

hört sich ja spannend an. Klappt aber nur, wenn das Herz noch nicht lange stillgestanden hat. Es ist von 20 Minuten die Rede.
Grüße, Wolle

-------------------------
Meine Gesundheit ist mir zu wichtig, um sie den Ärzten zu überlassen.

Ganz-Gelassen

kann nicht mehr ohne Board

  • »Ganz-Gelassen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 24. Oktober 2014, 20:01

Ja, so habe ich das auch gelesen...... könnte aber für viele zöglerliche mögliche Organspender ein Anstoß sein, Ja zu sagen. Also, Spende nach Hirn-und-Herztod.

Und die schreiben auch, dass damit 20-30 % mehr Herzen zur Verfügung stehen.
Hole dir nie Rat bei deinen Befürchtungen.