Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie Sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Wolle

Moderator

  • »Wolle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 505

Wohnort: Hamburg

Beruf: Manager eines ökotrophologischen Kleinunternehmens

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 18:21

Neuer Moderator

Moin,

algoko hatte mich vor kurzem gefragt und ich habe ja gesagt, ich bin ab sofort hier als Moderator tätig.
Da ich mindestens täglich, meistens häufiger hier reinschaue, werde ich das Forum recht gut von Spam freihalten können.
Andere Moderatorenaufgaben fallen hier ja kaum an, da es hier allgemein recht friedlich zugeht.

Ich dachte, für den Fall der Fälle eine Sitte zu übernehmen, die ich aus anderen Foren kenne:
Wenn ich in schwarzer Schrift schreibe, äußere ich mich als ganz normales Forenmitglied.

Schreibe ich blau, ist es eine Moderatoren-Ansage.

Also, auf weiterhin viel Spaß und guten Austausch untereinander.
Grüße, Wolle

-------------------------
Meine Gesundheit ist mir zu wichtig, um sie den Ärzten zu überlassen.

Herzlos

kann nicht mehr ohne Board

Beiträge: 176

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 18:33

Tach auch.

Dann mal viel Spaß im neuen Job... ;)
Wie sieht es mit dem Einstand aus?? Kiste Bier und Spanferkel??

Grüße von Herzlos
Die große Stärke der Narren ist es, dass sie keine Angst haben, Dummheiten zu sagen.
Jean Cocteau

Wolle

Moderator

  • »Wolle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 505

Wohnort: Hamburg

Beruf: Manager eines ökotrophologischen Kleinunternehmens

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 18:37

Tach auch.
Moin,
Dann mal viel Spaß im neuen Job... ;)

Werden wir haben.
Wie sieht es mit dem Einstand aus?? Kiste Bier und Spanferkel??
Schicke ich Dir per PN.
Grüße, Wolle

-------------------------
Meine Gesundheit ist mir zu wichtig, um sie den Ärzten zu überlassen.

agloco

Administrator

Beiträge: 1 353

Wohnort: Im Exil nahe Polens

Beruf: selbstständig

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

4

Freitag, 10. Oktober 2014, 03:01

Das kannst du gerne machen Wolle.
Ja zum Glück ist es schön friedlich. Da gab es doch ganz andere Zeiten, die einen zur Weißglut brachten.

Wolle, ich trinke ein Bier für dich mit :D
Linksventrikuläre Herzinsuffiziens 2008 8% Ef und 2017 50% EF- Defiträger

Das Herzkrank-Board auf Facebook

Ganz-Gelassen

kann nicht mehr ohne Board

Beiträge: 164

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Freitag, 10. Oktober 2014, 11:44

Na denn, Glückwunsch Wolle
Hole dir nie Rat bei deinen Befürchtungen.

Beiträge: 212

Wohnort: auf einer schönen Insel

Beruf: das war mal

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 14. Oktober 2014, 21:46

Moin Moin,

dann willkommen im Stall :)

Herzlos

kann nicht mehr ohne Board

Beiträge: 176

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 14. Oktober 2014, 22:18

Ich geb nix von meinem Bier ab!!!
Die große Stärke der Narren ist es, dass sie keine Angst haben, Dummheiten zu sagen.
Jean Cocteau

Cello

kann nicht mehr ohne Board

Beiträge: 195

Wohnort: bei Schwerin

Beruf: Rentner, früher Informatik

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 05:02

Glückwunsch auch von mir, Wolle!

Herzdame

kann nicht mehr ohne Board

Beiträge: 270

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 2. November 2014, 13:57

Schön, dass du diesen Job übernimmst ! Hoffe für dich und für uns alle, dass du wenig zu tun haben wirst ;)
Ich war zwar in letzter Zeit aus PC-technischen Gründen nicht online, kenne aber von früher die von Alex erwähnten Weißglut-Zeiten - mögen sie für immer passé sein !!
Alles Gute ! :thumbup:
Chancen präsentieren sich uns mit Vorliebe in der Maske von Unannehmlichkeiten.

Wolle

Moderator

  • »Wolle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 505

Wohnort: Hamburg

Beruf: Manager eines ökotrophologischen Kleinunternehmens

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 2. November 2014, 15:01

Moin,

die Arbeit hält sich in Grenzen, bisher war des Löschen von Spam-Beiträgen alles, was ich zu tun hatte.
Langsam werde ich ja neugierig, was es mit diesen "Weißglut-Zeiten" auf sich hat. Etwa die gleichen, die wir vor ca. 5 Jahren in anderen Foren auch hatten? Alle wegen des selben, an Verbaldiarrhoe leidenden Mitgliedes?
Grüße, Wolle

-------------------------
Meine Gesundheit ist mir zu wichtig, um sie den Ärzten zu überlassen.

Ähnliche Themen