Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie Sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

silvi

kann nicht mehr ohne Board

  • »silvi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 137

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. August 2013, 08:40

Widerspruch

Hallo!!!

Ich habe letzte Woche meinen Behindertenausweis bekommen...
Nur um mal kurz zu erwähnen...ich hatte 3 Herzinfarkte,8Stents-
Implantate und Diabetes und die geben mir 60%!!!!
Hätte ich nicht Anspruch auf mehr???Wenn mir jemand weiterhelfen
Könnte,ob ich Widerspruch einlegen soll oder nicht!!!
Danke schonmal im voraus.......

Viele liebe Grüsse
Silvi

Wolle

Moderator

Beiträge: 519

Wohnort: Hamburg

Beruf: Manager eines ökotrophologischen Kleinunternehmens

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 21. August 2013, 10:48

Moin,

Ich habe letzte Woche meinen Behindertenausweis bekommen...
Nur um mal kurz zu erwähnen...ich hatte 3 Herzinfarkte,8Stents-
Implantate und Diabetes und die geben mir 60%!!!!
Hätte ich nicht Anspruch auf mehr???Wenn mir jemand weiterhelfen
Könnte,ob ich Widerspruch einlegen soll oder nicht!!!
Danke schonmal im voraus.......
Hier ein Link zu der Verwaltungsvorschrift, nach der die Einstrufungen vorgenommen werden. Es kommt nicht nur darauf an, was bei Dir gemacht wurde, es kommt auch darauf an, wie weit es Dich tatsächlich einschränkt.
Hilft das Dir weiter?
Grüße, Wolle

-------------------------
Meine Gesundheit ist mir zu wichtig, um sie den Ärzten zu überlassen.

silvi

kann nicht mehr ohne Board

  • »silvi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 137

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 21. August 2013, 21:04

Danke,Wolle...werde Widerspruch einlegen!!!

Liebe Grüsse
Silvi

silvi

kann nicht mehr ohne Board

  • »silvi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 137

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 22. August 2013, 10:26

Hat noch jemand einen Tipp für mich wie ich den
Widerspruch schreibe???
DANKE

Liebe Grüsse
Silvi

PIVI

Mitglied

Beiträge: 84

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 22. August 2013, 20:31

Hallo Silvi,

könnte sehr hilfreich sein wenn Du mit Deinem Kardiologen oder Hausarzt besprichst, welche Argumente
Du gegen den Bescheid vorbringen kannst.
Deren Einschätzung Deines Krankheitsbildes sowie gewisse fachliche Formulierungen sind da
meiner Erfahrung nach ( 30 Jahre als Arzthelferin gearbeitet )bei einem Widerspruch recht erfolgversprechend.
Mach Dir viele Notizen während des Gesprächs oder vielleicht kennt er Dich schon lange als
Patientin und gibt Dir eine Textvorlage.

Viel Glück wünscht Dir

Petra

silvi

kann nicht mehr ohne Board

  • »silvi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 137

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 22. August 2013, 23:50

Hallo Petra!

Danke für deine Tipps...werde bei meinem Kardiologen
Mal einen Termin machen!!!

Viele liebe Grüsse aus Baden

Silvi

Ähnliche Themen