Sie sind nicht angemeldet.

Cello

kann nicht mehr ohne Board

  • »Cello« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 195

Wohnort: bei Schwerin

Beruf: Rentner, früher Informatik

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 13. Februar 2014, 11:09

Hinweis auf Link für Euro-Toilettenschlüssel

Hallo an Alle!

Beim Durchstöbern der wertvollen und sehr informativen Linksammlung, ist mir aufgefallen das evtl. zur Ergänzung dieser Link mit aufgenommen gehört:

http://www.cbf-da.de/


Auf Initiative des Clubs Behinderter und Ihrer Freunde Darmstadt e.
V. (CBF Darmstadt) wurden 1986 alle Behindertentoiletten an den
bundesdeutschen Autobahnraststätten mit einem einheitlichen
Schließzylinder ausgestattet.

Durch intensive Öffentlichkeitsarbeit konnte erreicht werden, dass
auch viele Städte und Gemeinden in Deutschland die behindertengerechten
Toiletten mit diesem Schließzylinder ausgestattet haben. Die
problemlose Zugänglichkeit von öffentlichen Toilettenanlagen ist eine
Voraussetzung für die Teilhabe am gemeinschaftlichen und kulturellen
Leben. Auch in einigen weiteren europäischen Ländern – z. B. in
Österreich, Schweiz, Frankreich, Spanien – gibt es entsprechende
Toilettenanlagen. Der EURO-Behinderten-WC-Schlüssel kann für 18,00 Euro
erworben werden.



Voraussetzung für den Erhalt des Schlüssels:

  • Schwerbehindertenausweis mit dem Merkzeichen aG, B, H oder Bl oder
  • Schwerbehindertenausweis mit einem Grad der Behinderung von
    mindestens 70 % oder MS, Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa Erkrankung,
    Stomaträger (ärztliche Bescheinigung als Nachweis erforderlich)
Auf Ausflügen und im Urlaub war es ein riesen Problem für mich, da wir Herzkranken meist mit Wassereinlagerungen kämpfen müssen. Die Toiletten an den Autobahnen sind der Ekel schlechthin. Dann habe ich mich schlau gelesen, hinsichtlich der Benutzung von Behinderten-WC`s. Jetzt bin ich seit 2 Wochen Besitzer eines solchen Schlüssels. Morgen werde ich das Teil mal auspropieren... Berichterstattung folgt, grins.

LG Carina

Herzchen

kann nicht mehr ohne Board

Beiträge: 100

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. Februar 2014, 21:16

Hallo Carina,

das ist ja mal ein richtig cooler Tip! Den Schlüssel werd' ich mir auch bestellen und heuer gleich mal ausprobieren: Fahren mit dem Auto nach Dänemark und Reisen muss ich immer gut planen - dank' meiner Diuretika.

Ich wäre dankbar für jede weitere Berichterstattung :D

Liebe Grüße und bis bald

Herzchen

Cello

kann nicht mehr ohne Board

  • »Cello« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 195

Wohnort: bei Schwerin

Beruf: Rentner, früher Informatik

  • Nachricht senden

3

Montag, 24. März 2014, 06:42

Hallo Herzchen,

nun bin ich endlich dazu gekommen das Teil in Einsatz zu bringen. Bin angenehm überrascht über die Einrichtung, wie auch Sauberkeit dieser Notdurftzellen.
War auf einer Raststätte und brauchte:
1. nicht anstehen,
2. diesmal kostenlos
3. und hatte bestimmt 20 neidvolle Gafferinnen beim Türchen öffnen.

Für mich hat sich der preisliche Einsatz schon rentiert.

LG Carina

Cello

kann nicht mehr ohne Board

  • »Cello« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 195

Wohnort: bei Schwerin

Beruf: Rentner, früher Informatik

  • Nachricht senden

4

Montag, 24. März 2014, 23:06

Nachtrag:
Durch die Wassermediz hat sich meine "Haltephase" zu null entwickelt. Der Schlüssel wird mir sicher in Zukunft noch über einige sehr eilige Körberausscheidungen hinweg helfen.
Schon ein großer Mist, wenn man so krank ist und selbst DAS mittlerweile ein wichtiges Thema ist.

Carmen

kann nicht mehr ohne Board

Beiträge: 245

Wohnort: Allgäu

Beruf: Frührentnerin

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 25. März 2014, 12:01

Hallo Carina,

ich will mir auch schon seit einem Jahr einen Schlüssel holen, denke aber dann doch nicht daran, einen zu beantragen. Aber jetzt werde ich das endgültig in die Wege leiten - wenn man Diuretika nimmt, ist der Schlüssel schon Gold wert :P
LG Carmen

Cello

kann nicht mehr ohne Board

  • »Cello« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 195

Wohnort: bei Schwerin

Beruf: Rentner, früher Informatik

  • Nachricht senden

6

Samstag, 3. Mai 2014, 12:03

Hallo Carmen

wollte mal Nachfragen ob Du Dein Vorhaben: - Klo-Schlüssel - , (Dom man beachte das L! :D ) bereits in die Tat umgesetzt hast?


LG Carina

Carmen

kann nicht mehr ohne Board

Beiträge: 245

Wohnort: Allgäu

Beruf: Frührentnerin

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 4. Mai 2014, 15:58

Hallo Carina,

nein, mein Vorhaben habe ich noch nicht in die Tat umgesetzt, bin gerade ziemlich beschäftigt.
Aber jedesmal, wenn ich in der Stadt zur Toilette muß, fällt mit das wieder ein - leider NUR dann :whistling: ^^
Gut, dass Du nachgefragt hast, ich werde jetzt sofort mal schauen, was ich dazu noch brauche.

Schönen Sonntag noch und liebe Grüße - Carmen