Sie sind nicht angemeldet.

agloco

Administrator

  • »agloco« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 353

Wohnort: Im Exil nahe Polens

Beruf: selbstständig

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 2. April 2009, 21:16

Was ist zu beachten ?

In diesem Forum finden, wie die Überschrift schon sagt, Klinikbewertungen bzw. Rezessionen Platz.
Helft anderen sie vor bösen Überraschungen zu bewahren und auch negative Angelegenheiten werden gerne gelesen. Denn gerade bei diesem Thema, profitiert niemand vom schönreden.

Bitte seht von der Nennung von Namen und persönlichen Beleidigungen ab.


Alles liebe
Alex
Linksventrikuläre Herzinsuffiziens 2008 8% Ef und 2017 50% EF- Defiträger

Das Herzkrank-Board auf Facebook

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

jschmitt

agloco

Administrator

  • »agloco« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 353

Wohnort: Im Exil nahe Polens

Beruf: selbstständig

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. September 2012, 03:15

Dazu passend ein etwas älterer Artikel bzw. ein Urteil was die ganze Sache entkräften könnte. Demnach sieht es so aus, dass "milde" Kritik gegen einen namentlich genannten Arzt keineswegs eine Straftat darstellt!

Zu lesen: hier

Dennoch gilt von persönlichen Beleidigungen Abstand zu nehmen. Es besteht auch ein riesen Unterschied zwischen "Der Arzt Herr xy ist ein riesen Ide.t und hat überhaupt keine Ahnung" ...und... "man könnte denken oder es hat den Anschein der Herr xy wäre ein Ide.t und hat von nichts eine Ahnung".

Aber lasst euch nicht den Mund verbieten!
Linksventrikuläre Herzinsuffiziens 2008 8% Ef und 2017 50% EF- Defiträger

Das Herzkrank-Board auf Facebook