Sie sind nicht angemeldet.

Neue Antwort erstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie Sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Achtung! Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 3 323 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

Beitragsinformationen
Beitrag
Einstellungen

Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.

Smiley-Code wird in Ihrem Beitrag automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.

Sie können BBCodes zur Formatierung nutzen, sofern diese Option aktiviert ist.

Der erste Beitrag

1

Mittwoch, 17. Dezember 2008, 00:46

Von agloco

Abkürzungen

Hier findet ihr die gängisten Abkürzen und Fremdbegriffe, die hier im Forum verwendet werden. (Wird bei Bedarf erweitert)

Abkürzungen


  1. LV (linker Ventrikel) - Linke Herzkammer
  2. AB - Antibiotika
  3. EF -(Ejektionsfraktion) - Pumpkraft des Herzens. (normal ca. 55-70%)
  4. ES - Extrasystole=Extraschlag des Herzens
  5. VES - Ventrikuläre Extrasystole=Extraschlag des Herzens mit Ursprung aus einer Herzkammer (Ventrikel)
  6. ICD oder Defi - Ein implatierter Defibrillator, der dafür sorgt, dass der Herzschlag immer im Takt bleibt. Durch geringe Stromabgaben (Schocks) werden Rythmusstörungen oder ein zu schneller oder zu langsamer Puls beseitigt.
  7. Biopsie - mittels eines Herzkatheters, wird eine kleine Zange bis an den Herzmuskel vorgeschoben und winzige Gewebeteilchen entnommen.
  8. DCM/DCMI - Dilatative Kardiomyopathie
  9. HI - Herzinsuffizienz (Herzschwäche)aber auch Herzinfarkt
  10. KH- Krankenhaus
  11. VT- Ventrikuläre Tachykardie - Eine sehr schnelle Schlagfolge einer Herzkammer(Ventrikel)
  12. IAT - Immunadsorbtiostheraphie (Ein Blutwäscheverfahren bei bestimmter Herzmuskelschwäche)
  13. HTX- Herztransplantation
  14. PHT - plötzlicher Herztod